Urlaub in Thailand

Thailand – DAS Reiseland in Asien! Hier ein paar Tipps.

Backpacker wollen irgendwo ankommen, um dann wieder zu neuen EindrĂĽcken aufzubrechen. Sie sind immer auf der Reise – letztendlich auf der zu sich selbst. Backpacker lieben Thailand. Es stillt fĂĽr eine Weile ihre Sehnsucht nach der exotischen, unbekannten Ferne, der fremden Kultur. Thailand liefert ihnen neue Traumstrände, geheimnisvolle Dschungel, eine wilde Bergwelt, eine pulsierende Metropole und die Bekanntschaft mit sehr freundlichen, höflichen Menschen. Dennoch ist ein gut lesbares “No! Thank you” Ansteck-Schild an touristischen Orten wirksam gegen die allgegenwärtigen, nervigen “guten Geister”. Noch wirkungsvoller, ein T-Shirt-Aufdruck auf thailändisch: “mai ao krap, kopkun krap”. AuĂźerdem ist Thailand sehr preisgĂĽnstig, was einen langen, intensiven Aufenthalt verspricht.

Thailand als Backpacker erleben
Thailand als Backpacker erleben

Neuankömmlinge landen meist zuerst auf der Khaosan Road in Bangkok, der Backpacker-StraĂźe schlechthin. BestĂĽckt mit Travel-Agencys, den unerlässlichen Internet-CafĂ©s fĂĽr die obligatorischen Rundmails, UnterkĂĽnfte en masse, preisgĂĽnstige Imbissläden und allem was Backpacker so brauchen – wie die Thailand erfahrenen Gleichgesinnten. Von denen erhalten “die Neuen” beste Tipps fĂĽr gĂĽnstige Hostel, gute GarkĂĽchen, optimale Wege und Transportmittel fĂĽr die Weiterreise zu den Inseln, Regionen und SehenswĂĽrdigkeiten. Backpacker vertrauen einander – auch in Bezug auf “no go areas”. So wie der Lumpini Park in Bangkok, nahe der Patpong Roads (Rotlichtviertel), der mit schwindendem Tageslicht zu einem unsicheren Terrain wird. An den Nachbargrenzen ist es ruhiger geworden. Nur mit Kambodscha gab es 2011 noch Gefechte um den Grenzverlauf. Der Massentourismus ist auf kleine Gebiete beschränkt, um die Backpacker einfach einen Bogen schlagen.

Hingegen sind Koh Chang, Koh Lipe, Koh Khao oder Ko Hai noch Bilderbuchinseln mit Robinsonfeeling. Neuester Tipp: Koh Kood, eine zwar große, aber abgelegene Insel vor Kambodscha mit herrlichen Lagunen, Traumstränden, Urwald, Wasserfällen und Stelzendörfern. Noch ein Paradies, doch wird bereits ein Flughafen geplant. Party-Backpacker zieht es nach Koh Pan gan zur monatlichen Full Moon Party. Dank Internet, Handy und zahlreichen Reisebüros sind alle Reise-Abläufe problemlos vor Ort zu tätigen. Die Kommunikation findet auf Englisch statt. Ein Pluspunkt ist auch das breite Netz sehr günstiger Bahn- und Busverbindungen. Es gibt recht komfortable Nachtbusse, in denen Erfrischungen und Snacks gereicht werden.

Thailand ist ein sicheres Reiseland, auch fĂĽr allein reisende Frauen, ĂĽbliche Taschendiebstähle und Kleingaunereien ausgenommen. Zur Not hilft die freundliche und fremdsprachlich versierte “Tourist Police”. Weniger nett reagiert die Polizei auf Straftaten wie Drogenbesitz oder Beleidigung des Königs. In Restaurants, Discos, Bars, Clubs ist Rauchen verboten. Weitere “DONTs”: nackt und “oben-ohne” (bei Frauen) sonnen oder schwimmen, laute Auseinandersetzungen, Ungeduld, Unhöflichkeit, öffentlich Zärtlichkeiten austauschen, Thaimenschen am Kopf berĂĽhren.

Backpacker reisen in Thailand, klimatisch und durch das niedrige Preisniveau begĂĽnstig, mit leichten Rucksäcken. Es reichen Flip-Flops, einige Shorts und T-Shirts, darunter ein langarmiges und eine dĂĽnne, lange Hose fĂĽr “offizielle” Anlässe. Unentbehrlich sind ein Paar feste, hohe Schuhe fĂĽr unwegsames Gelände (Schlangen) oder Dschungel- und Bergtrekking. Die sind im Land teuer und kaum in “europäischen Größen” zu erhalten. Schweizer Messer (nicht im Handgepäck oder am Körper tragen während eines Fluges), die obligatorische Wasserflaschen-PlastiktĂĽte, die Klopapierrolle, Lesestoff und etliche kleine PlastiktĂĽten zum wasserdichten Verstauen von allen wichtigen Papieren, Obst und klassischen Fotofilmen. Macht sich bezahlt auf Bootsfahrten, bei Flussdurchquerungen und heftigen Regenschauern.

Verwandte Beiträge:
Einsortiert in die Kategorie: Thailand Urlaub

Hinterlasse einen Kommentar

*

Beliebte Beiträge

visum-thailand

Einreisebestimmungen in Thailand / Visum

Das “30-day-visa” Die Einreise nach Thailand ist fĂĽr Deutsche und die meisten europäischen Touristen völlig unkompliziert. Bis zu einer Aufenthaltsdauer von vier Wochen, genau fĂĽr 30 Tage, gilt eine nicht verlängerbare “Tourist Visa Exemption”, eine Visa-Befreiung. Ein wenig irritiert, dass diese “Tourist-Stay”-Aufenthaltsgenehmigung als “30-day-visa” deklariert wird. Allerdings gilt die 30-Tage-Aufenthaltsfrist nur fĂĽr Flugreisende. Das RĂĽck- […]

Kho Phangan

Kho Phangan

Kho Phangan, auch Kho Phan Ngan, oder einfach nur “Phangan” ist eine bezaubernde Insel im Golf von Thailand im SĂĽdosten des Landes. „Ngan“ bedeutet in einem sĂĽdthailändischen Dialekt „Sandbank“. Sandbänke umkreisen die Insel in wunderschönen vor der KĂĽste gelegenen Linien. Die Insel befindet sich circa 55 km vom thailändischen Festland entfernt. Ihre Hauptstadt und zentraler […]

tauchreisen-1

Die 10 beliebtesten Tauchdestinationen der Welt

Heute mal ein Tipp an alle Tauchbegeisterten: Es muĂź nicht immer Thailand sein! Immer mehr Reisende wollen während ihres Aufenthaltes nicht nur das Reiseland, sondern auch die Artenvielfalt im Meer erkunden. Aufgrund dessen werden Tauchreisen immer beliebter, vor allem, wenn Fernreisen gebucht werden. Neben bekannten Tauchzielen, wie den Malediven, gibt es weltweit jedoch auch andere […]

thai massage

Thai Massage

Zu einem gelungenen Urlaub in Thailand gehört unter anderem auch ein Besuch in einem Massage Center oder Wellness- beziehungsweise Spabereich. Die traditionelle thailändische und weltweit bekannte Massageart Thai-Massage ist in Thailand unter dem Begriff Nuad Phaen Boran bekannt und bedeutet in die deutsche Sprache ĂĽbersetzt „uralte heilsame BerĂĽhrung“. Bei dieser Art Massage handelt es sich […]

Krabi Strand

Krabi

Nach Krabi zu kommen ist um einiges aufregender als der Ort selbst: die die Stadt umgebende Landschaft besteht aus einer Vielzahl bizarrer Bergspitzen, die sich wie bewaldete Finger und Fäuste ĂĽber Kautschuk- und Kokosnuss-Plantagen erheben. Es ist schwierig, hierherzukommen, und Krabi selbst ist zunächst enttäuschend. Wenn man bedenkt, wie viele Touristen derzeit auf ihrem Weg […]

hua hin anantara luxus hotel

Luxus- und Design- Hotel in Hua Hin

Hua Hin ist ein sehr beliebter Strand in Zentral Thailand, der nicht ganz so touristisch und ĂĽberfĂĽllt wie Phuket und Koh Samui ist. In Hua Hin gibt es das älteste Strandbad von Thailand und liegt in der nähe des Ferienortes Cha-Am. FrĂĽher ein verschlafenes kleines Dorf ist es heute touristisch erschlossen aber dennoch ein eher […]

Thailand Urlaub

Seite durchsuchen

Wetter heute in Thailand

Das Wetter in Thailand heute
December 17, 2018, 7:45 am
Heiter bis wolkig
Heiter bis wolkig
24°C
GefĂĽhlte Temperatur: 23°C
Aktueller Luftdruck: 1020 mb
Luftfeuchtigkeit: 73%
Wind: 11 km/h NNO
Böen: 11 km/h
 

Lonely Planet Thailand

Der Lonely Planet - ein Standartwerk und eines der besten Bücher über Thailand. Auch für andere Länder sehr empfehlenswert. HIER KLICKEN