Urlaub in Thailand

Thailand – DAS Reiseland in Asien! Hier ein paar Tipps.

In vielen Gegenden Thailands profitiert die Landwirtschaft vor allem vom Monsun. Aber nicht nur der Landwirtschaft kommt der starke Wind und Regen zugute, sondern auch den Kite-Surfern. Die perfekte Lage Thailands mit zwei langen K├╝stenstreifen bietet ein Mekka f├╝r alle Wassersportfans. Neben Windsurfen, Hochseefischen oder Wasserskifahren besteht sogar die M├Âglichkeit, Fallschirmsegeln oder auch Kite-Surfen zu testen.

Kitesurfen in Thailand

Kitesurfen in Thailand

In S├╝dostasien liegend befindet sich Thailand. Eingerahmt von dem s├╝dchinesischen Meer und dem Golf von Thailand bietet es nicht nur f├╝r Taucher und Segler besonders gute Bedingungen, sondern vor allem f├╝r Kite-Surfer, die hier ihren Urlaub verbringen wollen. Die H├Âchstzeiten liegen mit den Monsunzeiten ├╝berein und befinden sich somit im Zeitraum von M├Ąrz bis November. In dieser Zeit werden Winde unterschiedlicher St├Ąrke garantiert und die Wassertemperaturen bleiben im angenehmen Bereich von bis zu 27┬░ Celsius. Bei der Sportart handelt es sich um eine junge Trendsportart, welche aus der Sportart des Powerkitens entstand. Der Wassersportler nutzt zum Kite-Surfen ein Board auf dem er steht, w├Ąhrend er von einem lenkbaren Kite, ├Ąhnlich zu einem Windschirm, ├╝ber die Wasseroberfl├Ąche gezogen wird. Da die Sportart leichter zu erlernen ist als beispielsweise Wassersurfen, wuchs die Zahl der Kite-Surfer in den letzten Jahren rapide auf 500.000 Menschen an, die regelm├Ą├čig Kite-Surfen. Neben der M├Âglichkeit, sich lediglich ├╝ber das Wasser ziehen zu lassen, kann man auch eine Vielfalt unterschiedlicher Spr├╝nge und Tricks ausprobieren.

Obwohl es in Thailand nur wenige Spots f├╝r Kite-Surfing gibt, pendeln aufgrund der idealen Wetterbedingungen j├Ąhrlich mehrere Tausend Urlauber nur zum Kite-Surfen an die K├╝ste Thailands. Eine der Hauptorte befindet sich nahe der Westk├╝ste Thailands auf der kleinen Insel Phuket. Besonders beliebt ist dieses Gebiet, da ein einheimisches Gesetz das Paddeln sowie Surfen und Bananenbootfahren vor der regionalen K├╝ste verbietet, f├╝r Kite-Surfer jedoch erlaubt. Dementsprechend kann man an den kilometerlangen Sandstr├Ąnden der Insel vermehrt Kiteschulen finden, die sowohl Fortgeschrittenen als auch Anf├Ąngern Unterricht im Kite-Surfen geben. Dar├╝ber hinaus besteht auch die M├Âglichkeit, sich die notwendige Ausr├╝stung inklusive Kite-Board zu mieten oder gegebenenfalls auch zu kaufen.

Wo kann man in Thailand Kitesurfen?

  • Chumphon im Januar, Februar, Juni, Juli, August, November und Dezember
  • Phuket im Januar, Februar, Juni, Juli, August und September
  • Cha-Am im Februar, M├Ąrz, April, Mai, November und Dezember
  • Hua Hin im Januar, Februar, M├Ąrz, April, September, Oktober, November und Dezember
  • Samui im Januar, Februar, Juni, Juli, September, November, Dezember
  • Pattaya im Januar, Februar, M├Ąrz, April, Mai, Juni, Juli, September, Oktober, November und Dezember
  • Pranburi im Februar, M├Ąrz, April, Juni, Juli, September, Oktober, November und Dezember
  • Phangan im Januar, Februar, M├Ąrz, Juni, Juli, September und Dezember

Des Weiteren bietet sich der mehrere Kilometer lange Sandstrand von Hua Hin als Ziel f├╝r Kite-Surfer an. Da das Meer hier nur leicht abf├Ąllt und die Wasserbedingungen optimal sind, bietet die Bucht bei ausreichend Wind die ideale Bedingungen f├╝r das Surferlebnis. Besonders gut eignet sich Hua Hin f├╝r Anf├Ąnger im Surfbereich. Auch hier existiert wieder eine Vielzahl verschiedener Surfschulen und dank des abfallenden Meeresgrundes ist das Surfen hier leicht erlernt. Die Hochsaison in dieser Region bel├Ąuft sich auf den Zeitraum von Oktober bis November. Der leichte Monsun sorgt w├Ąhrend dieser Zeit f├╝r nicht allzu viel Wind und bietet f├╝r Anf├Ąnger beste Bedingungen, um langsam den Sport zu erlernen. Vor allem in den fr├╝hen Morgenstunden k├Ânnen die G├Ąste hier ungest├Ârt surfen, w├Ąhrend hingegen zum Nachmittag hin der Wind statistisch leicht nachl├Ąsst und der Strand sich mit Touristen f├╝llt. Ein weiterer Strand ist in Pattaya. Die Hochsaison ist hier von November bis Mai und eignet sich vorwiegend f├╝r fortgeschrittene Kite-Surfer, da hier auch das Jetski- sowie Bananenbootfahren erlaubt ist und man dementsprechend vorsichtig fahren muss.

Verwandte Beiträge:
Einsortiert in die Kategorie: Thailand Urlaub

Hinterlasse einen Kommentar

*

Beliebte Beiträge

thailand-als-rentner

Als Rentner in Thailand leben

Schon seit einigen Jahren fallen dem unbedarften Thailandbesucher im Stra├čenbild der g├Ąngigen Touristenhochburgen Thailands wie Pattaya, Ko Samui oder Phuket die verh├Ąltnism├Ą├čig hohe Zahl an betagten Europ├Ąern auf, die mit einem derart dunklen Teint daherkommen, dass man einen Langzeitaufenthalt vermuten kann. Kommt man mit dem einen oder anderen ins Gespr├Ąch, so stellt sich heraus, dass […]

lonely-planet-thailand-gross

Lonely Planet Thailand

Der Lonely Planet Thailand bietet wertvolle Informationen f├╝r den preisbewussten und kulturell interessierten Rucksacktouristen bzw. die Rucksacktouristin. Der Reisef├╝hrer h├Ąlt neben allgemeinen Daten zu Wirtschaft, Geschichte und bester Reisezeit auch Tipps f├╝r anspruchsvolle Individualreisende bereit und versetzt den Leser/die Leserin durch seine farbenfroh bebilderte Aufmachung in die angemessene Reisestimmung bzw. Reisevorfreude. >> HIER KLICKEN um […]

Fl├╝ge nach Thailand

Fl├╝ge nach Thailand

Nachdem Thailand sich von den Naturkatastrophen in den vergangenen Jahren wieder erholt hatte, verbrachten immer mehr Urlauber in dem s├╝dostasiatischen Raum ihren Urlaub. Die t├Ąglich vollbesetzten Urlaubsflieger w├Ąhrend den Ferien beweisen, dass Thailand nach wie vor eines der beliebtesten Urlaubsziele der Europ├Ąer ist. Der Staat Thailand befindet sich im s├╝d├Âstlichen Teil Asiens und ist umringt […]

Klima Thailand

Klima in Thailand

Thailand ist eines der beliebtesten Reisel├Ąnder in S├╝dostasien. Das Land liegt auf einer Halbinsel und grenzt sowohl an den Pazifischen als auch an den Indischen Ozean. Im Norden und Osten hat Thailand gemeinsame Grenzen mit Kambodscha, Laos, Malaysia und Myanmar. Das Klima Thailands ist tropisch und wird entscheidend durch den Monsun beeinflusst. Klimatische Unterschiede zwischen […]

hua hin anantara luxus hotel

Luxus- und Design- Hotel in Hua Hin

Hua Hin ist ein sehr beliebter Strand in Zentral Thailand, der nicht ganz so touristisch und ├╝berf├╝llt wie Phuket und Koh Samui ist. In Hua Hin gibt es das ├Ąlteste Strandbad von Thailand und liegt in der n├Ąhe des Ferienortes Cha-Am. Fr├╝her ein verschlafenes kleines Dorf ist es heute touristisch erschlossen aber dennoch ein eher […]

Krabi Strand

Krabi

Nach Krabi zu kommen ist um einiges aufregender als der Ort selbst: die die Stadt umgebende Landschaft besteht aus einer Vielzahl bizarrer Bergspitzen, die sich wie bewaldete Finger und F├Ąuste ├╝ber Kautschuk- und Kokosnuss-Plantagen erheben. Es ist schwierig, hierherzukommen, und Krabi selbst ist zun├Ąchst entt├Ąuschend. Wenn man bedenkt, wie viele Touristen derzeit auf ihrem Weg […]

Thailand Urlaub

Seite durchsuchen

Wetter heute in Thailand

Das Wetter in Thailand heute
July 16, 2018, 9:36 pm
Wolkig
Wolkig
29°C
Gef├╝hlte Temperatur: 33°C
Aktueller Luftdruck: 1010 mb
Luftfeuchtigkeit: 74%
Wind: 11 km/h W
B├Âen: 11 km/h
 

Lonely Planet Thailand

Der Lonely Planet - ein Standartwerk und eines der besten Bücher über Thailand. Auch für andere Länder sehr empfehlenswert. HIER KLICKEN