Urlaub in Thailand

Thailand – DAS Reiseland in Asien! Hier ein paar Tipps.

Die thail├Ąndische K├╝che ist unverwechselbar mit ihren leckeren Curry-Gerichten verbunden. Wer nach Thailand reist, wird an jeder Ecke auf die farbenfrohen, w├╝rzigen Gerichte treffen, die in jeder Gark├╝che und in jedem Restaurant angeboten werden. Currys sind aus der asiatischen K├╝che nicht wegzudenken, und jedes Land hat seine eigenen, unverwechselbaren Currys, die mit viel Liebe und Tradition angemischt werden. Eine Reise nach Thailand ist dank der vielen verschiedenen Currygerichte ein kulinarisches Highlight.

Rotes Thai Curry
Rotes Thai Curry

Currys sind Mischungen aus verschiedenen Gew├╝rzen, die gemeinsam mit Gem├╝se, Fisch oder Fleisch zubereitet werden. Die Zutaten von Currys und deren Zusammensetzung unterscheiden sich je nach Geschmack und Herkunftsregion.
Die thail├Ąndischen Currys sind ebenso scharf wie die Currys vom indischen Subkontinent, allerdings unterscheiden sie sich geschmacklich immens. Die Currygerichte sind auf der Speisekarte unter ÔÇ×GaengÔÇť zu finden. Die Zutaten der Thai-Currys unterscheiden sich von denen der Nachbarl├Ąnder aufgrund der Zutaten. In Thailand werden bei der Zubereitung der Currys vor allem Chilis, Kokosmilch, Zitronenbl├Ątter und Zitronengras, Garnelenpaste und Tamarindenmark, Kreuzk├╝mmel und Kurkuma benutzt. Die verschiedenen Gew├╝rze werden zu einer Paste verarbeitet, die gemeinsam mit Kokosmilch eine geschmackvolle Basis f├╝r viele thail├Ąndische Gerichte darstellt. H├Ąufig werden die jeweiligen Currys in den Restaurants individuell hergestellt. Die genaue Zubereitung der Currys unterliegt oft strengster Geheimnisse und uralter Traditionen.

In Thailand gibt es vier verschiedene Arten von Currys: gelbes, rotes und gr├╝nes Curry und Massaman Curry. Gelbes, rotes und gr├╝nes Curry kann man in Form von Pasten kaufen und f├╝r die heimische K├╝che verwenden. Nat├╝rlich kann man die Currys auch selbst zubereiten und damit seine ganz eigene Kreation schaffen. Die Farbe des Currys entspricht der Art der Chilischote, die f├╝r das Curry verwendet wird. Aufgrund der verschiedenen Farben der Currys und der frischen Zutaten, die in der thail├Ąndischen K├╝che verwendet werden, sind die Gerichte meist sehr gesund, frisch, bunt und vielseitig. Die Mischung der verschiedenen Kr├Ąuter und Gew├╝rze schaffen einen ganz eigenen Geschmack. Die thail├Ąndischen Currys sind sehr fl├╝ssig und werden meist mit viel Reis serviert.

Die gelbe Currypaste ist die mildeste und cremigste der Currypasten. Das gelbe Curry ist auch unter dem Namen Kaeng Kari bekannt. Die Hauptbestandteile des gelben Currys sind Koriander, Kreuzk├╝mmel, Kurkuma, Zitronengras, Knoblauch, Pfeffer, Salz, Ingwer, Zimt, Gew├╝rznelken und nat├╝rlich Chilischoten. Wegen der Verwendung von Kokoscreme ist das gelbe Curry das kalorienreichste unter den veschiedenen Gew├╝rzsorten. Es wird gern f├╝r H├╝hnchen-Currys und s├╝├č-saure Currys mit Gem├╝se oder Meeresfr├╝chten benutzt.

Gr├╝nes Thai Curry
Gr├╝nes Thai Curry

Rotes Curry ist eine Spur sch├Ąrfer als das gelbe und wird aus Schalotten, Knoblauch, Galangawurzel, Zitronengras, Koriander, Kreuzk├╝mmel, Garnelenpaste und Pfeffer hergestellt. Getrocknete rote Chilis geben dem roten Curry eine kr├Ąftige Sch├Ąrfe. Rotes Curry wird h├Ąufig mit Fleischgerichten gereicht, beispielsweise H├╝hnchen, Schweinefleisch oder gegrilltem Entenfleisch.

Das gr├╝ne Thaicurry ist h├Âllenscharf und das sch├Ąrfste Currygericht der thail├Ąndischen K├╝che. Es wird ├Ąhnlich zubereitet wie das rote Curry, allerdings werden die scharfen gr├╝nen Chilischoten benutzt. Diese scharfen Gew├╝rze machen bis zu 50% der Bestandteile aus, was die kr├Ąftige Sch├Ąrfe hervorruft. Gr├╝nes Curry wird vor allem mit Fleisch gegessen.

Verwandte Beiträge:
Einsortiert in die Kategorie: Thailand Infos

Hinterlasse einen Kommentar

*

Beliebte Beiträge

Luxushotel Strand Koh Samui

Luxushotel auf Koh Samui: Anantara Lawana

Luxus vom Feinsten im Anantara Lawana Koh Samui Resort & Spa: Nur wenige Schritte vom wundersch├Ânen Chaweng-Strand der Trauminsel Koh Samui liegt das Anantara Lawana Koh Samui Resort & Spa. Das Luxusresort l├Ąsst keine W├╝nsche offen, in erstklassigem Design dekoriert punktet das Hotel mit exklusiven Zimmern und einem Service der Extraklasse. Die Lage am Nordende […]

thai massage

Thai Massage

Zu einem gelungenen Urlaub in Thailand geh├Ârt unter anderem auch ein Besuch in einem Massage Center oder Wellness- beziehungsweise Spabereich. Die traditionelle thail├Ąndische und weltweit bekannte Massageart Thai-Massage ist in Thailand unter dem Begriff Nuad Phaen Boran bekannt und bedeutet in die deutsche Sprache ├╝bersetzt ÔÇ×uralte heilsame Ber├╝hrungÔÇť. Bei dieser Art Massage handelt es sich […]

Khao San Road in Bangkok

Khao San Road in Bangkok

Nicht nur f├╝r viele Urlauber Thailands ist die Khao San Road eine beliebte Anlaufstelle, sondern vor allem f├╝r Backpacker. Es gibt wom├Âglich kein bekannteres Synonym f├╝r R├╝cksacktourismus als die Khao San Road in Bangkock. Dementsprechend ist die Stra├če auch f├╝r Backpacker ausgerichtet und bietet neben Unterk├╝nften und Bars auch eine vielf├Ąltige Auswahl unterschiedlichster Gesch├Ąfte an, […]

visum-thailand

Einreisebestimmungen in Thailand / Visum

Das “30-day-visa” Die Einreise nach Thailand ist f├╝r Deutsche und die meisten europ├Ąischen Touristen v├Âllig unkompliziert. Bis zu einer Aufenthaltsdauer von vier Wochen, genau f├╝r 30 Tage, gilt eine nicht verl├Ąngerbare “Tourist Visa Exemption”, eine Visa-Befreiung. Ein wenig irritiert, dass diese “Tourist-Stay”-Aufenthaltsgenehmigung als “30-day-visa” deklariert wird. Allerdings gilt die 30-Tage-Aufenthaltsfrist nur f├╝r Flugreisende. Das R├╝ck- […]

kitesurfen-in-thailand

Kitesurfen in Thailand

In vielen Gegenden Thailands profitiert die Landwirtschaft vor allem vom Monsun. Aber nicht nur der Landwirtschaft kommt der starke Wind und Regen zugute, sondern auch den Kite-Surfern. Die perfekte Lage Thailands mit zwei langen K├╝stenstreifen bietet ein Mekka f├╝r alle Wassersportfans. Neben Windsurfen, Hochseefischen oder Wasserskifahren besteht sogar die M├Âglichkeit, Fallschirmsegeln oder auch Kite-Surfen zu […]

Bangkok Post

Bangkok Post

Die Bangkok Post ist eine gro├čformatige, englischsprachige Tageszeitung und z├Ąhlt zu den renommiertesten Zeitungen in Thailand. Seit ihrer ersten Ausgabe 1946 wird sie t├Ąglich in der thail├Ąndischen Hauptstadt herausgegeben und umfasst mehrere Abschnitte und w├Âchentliche Beilagen. Geschichte der Bangkok Post Die Erstausgabe der Bangkok Post enthielt nur vier Seiten und erschien am 1.August 1946. Als […]

Thailand Urlaub

Seite durchsuchen

Wetter heute in Thailand

Das Wetter in Thailand heute
October 20, 2017, 1:48 pm
Heiter bis wolkig
Heiter bis wolkig
33°C
Gef├╝hlte Temperatur: 39°C
Aktueller Luftdruck: 1010 mb
Luftfeuchtigkeit: 58%
Wind: 14 km/h NW
B├Âen: 14 km/h
 

Lonely Planet Thailand

Der Lonely Planet - ein Standartwerk und eines der besten Bücher über Thailand. Auch für andere Länder sehr empfehlenswert. HIER KLICKEN