Urlaub in Thailand

Thailand – DAS Reiseland in Asien! Hier ein paar Tipps.

Die Bangkok Post ist eine großformatige, englischsprachige Tageszeitung und zĂ€hlt zu den renommiertesten Zeitungen in Thailand. Seit ihrer ersten Ausgabe 1946 wird sie tĂ€glich in der thailĂ€ndischen Hauptstadt herausgegeben und umfasst mehrere Abschnitte und wöchentliche Beilagen.

Geschichte der Bangkok Post
Die Erstausgabe der Bangkok Post enthielt nur vier Seiten und erschien am 1.August 1946. Als GrĂŒnder der Zeitung gelten Alexander MacDonald, ein ehemaliger Offizier des US-amerikanischen Office of Strategic Services, sowie sein thailĂ€ndischer Partner Prasit Lulitanond. Nach einem MilitĂ€rputsch musste MacDonald Thailand im Jahre 1950 verlassen, sein Nachfolger wurde der kanadische Medienunternehmer Roy Herbert Thomson. In den Anfangszeiten der Zeitung wurde die Bangkok Post oft dafĂŒr kritisiert, sich selbst zu zensieren. So vermieden die Herausgeber es beispielsweise mĂ€chtige Regierungsvertreter anzugreifen und berichteten auch nicht ĂŒber Aktionen der US-Luftwaffe wĂ€hrend des Vietnamkrieges. Heute zĂ€hlt die Bangkok Post zu den wichtigsten von Einwanderern, aber auch Einheimischen gelesenen Zeitungen. Die grĂ¶ĂŸten Teilhaber der Zeitung sind die South China Morning Post mit Sitz in Hong Kong, die thailĂ€ndische Chirathivat Familie, sowie die GMM Grammy Pcl., Thailands grĂ¶ĂŸtes Medienunternehmen.

Bangkok Post
Screenshot der Bangkok Post

Aufbau der Bangkok Post
Der tĂ€gliche erscheinende Hauptteil der Bangkok Post beschĂ€ftigt sich mit aktuellen Meldungen aus Bangkok, der Region, Thailand und der ganzen Welt. In diesem Abschnitt findet man auch Leserbriefe und die Sportnachrichten. Im Abschnitt „Business“ geht es um Wirtschafts- und Finanznachrichten, sowie Börsennews. Außerdem sind auch Kleinanzeigen, wie Job- und Immobilienangebote, in der Bangkok Post zu finden. Die Sektion „Life“ behandelt Themen wie Technologie, Reisen, Unterhaltung und enthĂ€lt darĂŒber hinaus auch Comics, RĂ€tsel, Fernseh- und Kinoprogramme. Neben den tĂ€glich erscheinenden Abschnitten der Zeitung gibt es auch zusĂ€tzliche Sektionen, die wöchentlich mit herausgegeben werden. Zu diesen zĂ€hlen unter anderem das „Sunday Spectrum“, in dem es um EnthĂŒllungsberichte geht, „Guru“, ein Unterhaltungsmagazin, und „Muse“, ein Magazin fĂŒr Frauen. An jedem zweiten und vierten Donnerstag im Monat wird der Zeitung außerdem die Beilage „TheMagazine“, ein Lifestylemagazin, beigefĂŒgt. Eine Besonderheit der Bangkok Post ist ein Abschnitt, den man in der Online-Ausgabe der Zeitung finden kann. Er nennt sich „Learning“ und ist fĂŒr Leser konzipiert, die ihre Englischkenntnisse verbessern oder auffrischen wollen. Hier findet man WortschatzĂŒbungen, VerstĂ€ndnisfragen zu aktuellen Artikeln, sowie andere Internetressourcen.

Verwandte Beiträge:
Einsortiert in die Kategorie: Bangkok

Hinterlasse einen Kommentar

*

Beliebte Beiträge

mietwagen thailand

Mietwagen am Flughafen von Bangkok

Sie wollen sich einen Mietwagen in Bangkok leihen? Achtung, das Autofahren in Thailand, besonders in der Hauptstadt Bangkok ist nicht ganz einfach. Hier ein paar wichtige Tipps: Alle, die ihren Urlaub in Bangkok selbststĂ€ndig und flexibel verbringen möchten, sind wie in jedem anderen Urlaubsort mit einem Mietauto am besten beraten. Doch wer sich entscheidet, auf […]

GolfplÀtze in Thailand

GolfplÀtze in Thailand

Bereits seit vielen Jahren gilt Thailand als Paradies fĂŒr Golfspieler. In den Landschaftlich reizvollen Gegenden können Hobbygolfer, AnfĂ€nger oder Profis ihrem Lieblingssport nachgehen. Die GolfplĂ€tze zeichnen sich durch anspruchsvolle PlĂ€tze und höchste QualitĂ€t aus. Von Internationalen und namenhaften Architekten wurden die GolfplĂ€tze entworfen und mit viel Liebe fĂŒrs Detail angelegt. NatĂŒrliche Hindernisse, technisch einwandfrei Bunker […]

thai massage

Thai Massage

Zu einem gelungenen Urlaub in Thailand gehört unter anderem auch ein Besuch in einem Massage Center oder Wellness- beziehungsweise Spabereich. Die traditionelle thailĂ€ndische und weltweit bekannte Massageart Thai-Massage ist in Thailand unter dem Begriff Nuad Phaen Boran bekannt und bedeutet in die deutsche Sprache ĂŒbersetzt „uralte heilsame BerĂŒhrung“. Bei dieser Art Massage handelt es sich […]

Kho Phangan

Kho Phangan

Kho Phangan, auch Kho Phan Ngan, oder einfach nur “Phangan” ist eine bezaubernde Insel im Golf von Thailand im SĂŒdosten des Landes. „Ngan“ bedeutet in einem sĂŒdthailĂ€ndischen Dialekt „Sandbank“. SandbĂ€nke umkreisen die Insel in wunderschönen vor der KĂŒste gelegenen Linien. Die Insel befindet sich circa 55 km vom thailĂ€ndischen Festland entfernt. Ihre Hauptstadt und zentraler […]

Strand des Anantara Rasananda auf Koh Phangan

Anantara Rasananda Koh Phangan

Das Luxus Hotel Anantara Koh Phangan Rasananda liegt wie eine Traumoase am traumhaften unberĂŒhrten weißen Sandstrand von Tong Nai Pan Noi. 44 exclusive und luxuriöse Villen und Suiten stehen hier dem Gast an der NordkĂŒste des Inselparadieses Koh Phagnan zur perfekten Erholung bereit. Die traumhafte Umgebung auf der Insel Koh Phangan ist weltweit fĂŒr ihre […]

thailand-als-rentner

Als Rentner in Thailand leben

Schon seit einigen Jahren fallen dem unbedarften Thailandbesucher im Straßenbild der gĂ€ngigen Touristenhochburgen Thailands wie Pattaya, Ko Samui oder Phuket die verhĂ€ltnismĂ€ĂŸig hohe Zahl an betagten EuropĂ€ern auf, die mit einem derart dunklen Teint daherkommen, dass man einen Langzeitaufenthalt vermuten kann. Kommt man mit dem einen oder anderen ins GesprĂ€ch, so stellt sich heraus, dass […]

Thailand Urlaub

Seite durchsuchen

Wetter heute in Thailand

Das Wetter in Thailand heute
November 15, 2018, 3:50 pm
Heiter bis wolkig
Heiter bis wolkig
35°C
GefĂŒhlte Temperatur: 41°C
Aktueller Luftdruck: 1010 mb
Luftfeuchtigkeit: 52%
Wind: 7 km/h OSO
Böen: 7 km/h
 

Lonely Planet Thailand

Der Lonely Planet - ein Standartwerk und eines der besten Bücher über Thailand. Auch für andere Länder sehr empfehlenswert. HIER KLICKEN