Urlaub in Thailand

Thailand – DAS Reiseland in Asien! Hier ein paar Tipps.

Bei der ersten Begegnung findet der Besucher die Stadt Bangkok, die auf dem flachen Schwemmland des M├Ąnam Chaophraya etwa 40 Kilometer vor dessen Einm├╝ndung in den Golf von Thailand liegt, sicherlich nicht gerade anziehend: eine monstr├Âse Auswucherung mit ber├╝chtigten Verkehrsstaus. Ein erkennbares Stadtzentrum fehlt, so dass eine leichte Orientierung unm├Âglich ist und die Sehensw├╝rdigkeiten nur schwer entdeckt werden. Und doch bietet Bangkok wunderbare Ansichten, und hinter der Fassade ist und bleibt die Metropole zuallererst eine orientalische Stadt; die westliche Aufmachung und das Aussehen, das diese Stadt zeigt, sind nur Oberfl├Ąche, hinter der sich das Einheimische verbirgt, die es aber nicht ersetzt.

Bangkok bei Nacht
Bangkok bei Nacht

Doch es erfordert etwas M├╝he, um den Charme dieses Ortes zu entdecken, eine kleine Anstrengung, die sich lohnt. Was vielleicht auf den ersten Blick wie ein monotoner urbaner Brei aussieht, entpuppt sich schlie├člich als eine Stadt voller unterschiedlicher Ansichten und Stimmungen. Das Gebiet um den Hauptpalast zum Beispiel steht in auffallendem Kontrast zum neuen k├Âniglichen Bezirk in Dusit, wo sich der Chitlada-Palast, die gegenw├Ąrtige Residenz des K├Ânigs, befindet; und Chinatown in seinem Chaos und seiner fieberhaften Gesch├Ąftst├Ątigkeit wiederum bietet ein vollkommen verschiedenes Bild von den modernen Gesch├Ąfts- und Einkaufsvierteln, die sich um die Silom- und die Sukhumwit-Stra├če gruppieren. Bangkok ist ein Ort, der erforscht werden will, f├╝r jemanden mit Lust am Entdecken. Nicht so sehr ├╝berw├Ąltigend als ├╝berraschend sind die zahllosen gro├čartigen Sehensw├╝rdigkeiten. Und schnell findet man heraus, dass diese Stadt einen bemerkenswerten Reichtum an historischen und kulturellen Attraktionen besitzt, die in einem Meer sp├Ąterer Entwicklungen treiben.

Bangkok ist das Paradies des Gourmets. Wahrscheinlich gibt es hier mehr Restaurants pro Quadratkilometer als irgendwoanders. Aber nicht nur die blo├če Anzahl gibt den Ausschlag: es werden auch exzellente Qualit├Ąt (die nicht unbedingt teuer sein muss) und eine ungeheure Auswahl geboten. Man findet in Bangkok jede Art von K├╝che, von der scharf gew├╝rzten thail├Ąndischen bis zu jeder anderen kulinarischen K├Âstlichkeit, nach der einem gerade der Sinn stehen mag. Die Einkaufsm├Âglichkeiten sind ebenso vielf├Ąltig. Besonders g├╝nstig erh├Ąlt man unter anderem Seide und Baumwolle, ma├čgeschneiderte Kleidung, Edelsteine und Schmuck, Lederwaren, Kunstgegenst├Ąnde und eine Vielzahl von Handwerksarbeiten. Und schlie├člich ist das Nachtleben von Bangkok schon beinahe legend├Ąr; eine genauere Vorstellung er├╝brigt sich fast. Geboten wird eine breite Auswahl: von Go-Go Bars zu Nachtclubs der gehobeneren Klasse, von Thai-Boxk├Ąmpfen zu Diskotheken.

Bangkok wurde im Jahr 1782 von K├Ânig Rama I. als Hauptstadt Thailands (damals Siam) begr├╝ndet. Zuvor hatte es an dieser Stelle nur eine Zollstation und eine kleine Ansiedlung chinesischer H├Ąndler gegeben. Die Pl├Ąne Ramas I. f├╝r die neue Hauptstadt sahen vor, die Stadt so zu errichten, dass sie den verlorenen Glanz Ayutthayas widerspiegelte und den nationalen Stolz wiederherstellte. Die fr├╝here Hauptstadt lag auf einer Insel, und dies sollte auch bei Bangkok der Fall sein. Da die ausgew├Ąhlte Stelle in einer weiten Biegung des Flusse lag, brauchte man nur auf der Ostseite konzentrische Kan├Ąle anzulegen, um das Wasser um die ganze Stadt herumzuf├╝hren. Traditionsgem├Ą├č war der K├Ânigspalast der tats├Ąchliche ebenso wie symbolische Mittelpunkt der Hauptstadt. Also siedelte man die chinesischen H├Ąndler von ihrem urspr├╝nglichen Platz am Flussufer und beim Gro├čen Palast um, damit freier Platz geschaffen wurde.

Verwandte Beiträge:
Einsortiert in die Kategorie: Bangkok

Hinterlasse einen Kommentar

*

Beliebte Beiträge

anantara-phuket-villas

Anantara Phuket Villas

Eingebettet in die herrliche Tropenlandschaft der Insel Phuket bieten die exklusive Villen des Anantara Phuket einen gro├čartigen Blick auf den ruhigen Mai Khao Beach. Der unber├╝hrte Sandstrand im Nordwesten der beliebten Ferieninsel liegt inmitten des Sirinath National Park und l├Ądt zu erstklassigem Badevergn├╝gen und ausgedehnten Spazierg├Ąngen ein. Ein Streifzug lohnt sich auch durch die Luxusanlage, […]

Curry gelb

Thail├Ąndische Kuche: Gelbes Curry

Wer schon einmal in Thailand, der wird die einzigartige K├╝che dieses Landes sicherlich kennengelernt haben. Unverzichtbar in dieser K├╝che ist das Curry. Farbenfroh und w├╝rzig geh├Ârt dieses Gew├╝rz einfach zu jedem guten Gericht und wird auch oftmals angeboten. Schon lange ist der gelbe Curry neben dem roten und dem gr├╝nen nicht mehr aus der asiatischen […]

hua hin anantara luxus hotel

Luxus- und Design- Hotel in Hua Hin

Hua Hin ist ein sehr beliebter Strand in Zentral Thailand, der nicht ganz so touristisch und ├╝berf├╝llt wie Phuket und Koh Samui ist. In Hua Hin gibt es das ├Ąlteste Strandbad von Thailand und liegt in der n├Ąhe des Ferienortes Cha-Am. Fr├╝her ein verschlafenes kleines Dorf ist es heute touristisch erschlossen aber dennoch ein eher […]

Khao San Road in Bangkok

Khao San Road in Bangkok

Nicht nur f├╝r viele Urlauber Thailands ist die Khao San Road eine beliebte Anlaufstelle, sondern vor allem f├╝r Backpacker. Es gibt wom├Âglich kein bekannteres Synonym f├╝r R├╝cksacktourismus als die Khao San Road in Bangkock. Dementsprechend ist die Stra├če auch f├╝r Backpacker ausgerichtet und bietet neben Unterk├╝nften und Bars auch eine vielf├Ąltige Auswahl unterschiedlichster Gesch├Ąfte an, […]

Bangkok Post

Bangkok Post

Die Bangkok Post ist eine gro├čformatige, englischsprachige Tageszeitung und z├Ąhlt zu den renommiertesten Zeitungen in Thailand. Seit ihrer ersten Ausgabe 1946 wird sie t├Ąglich in der thail├Ąndischen Hauptstadt herausgegeben und umfasst mehrere Abschnitte und w├Âchentliche Beilagen. Geschichte der Bangkok Post Die Erstausgabe der Bangkok Post enthielt nur vier Seiten und erschien am 1.August 1946. Als […]

Rotes Thai Curry

Gr├╝nes, rotes, gelbes Curry in Thailand

Die thail├Ąndische K├╝che ist unverwechselbar mit ihren leckeren Curry-Gerichten verbunden. Wer nach Thailand reist, wird an jeder Ecke auf die farbenfrohen, w├╝rzigen Gerichte treffen, die in jeder Gark├╝che und in jedem Restaurant angeboten werden. Currys sind aus der asiatischen K├╝che nicht wegzudenken, und jedes Land hat seine eigenen, unverwechselbaren Currys, die mit viel Liebe und […]

Thailand Urlaub

Seite durchsuchen

Wetter heute in Thailand

Das Wetter in Thailand heute
July 27, 2017, 7:31 am
Bew├Âlkt
Bew├Âlkt
27°C
Gef├╝hlte Temperatur: 29°C
Aktueller Luftdruck: 1000 mb
Luftfeuchtigkeit: 78%
Wind: 14 km/h WSW
B├Âen: 14 km/h
 

Lonely Planet Thailand

Der Lonely Planet - ein Standartwerk und eines der besten Bücher über Thailand. Auch für andere Länder sehr empfehlenswert. HIER KLICKEN